Augen auf!

Augen auf!

Wir sehen Euch! Und wir hören auch schon ein bisschen. Die Ohren sind nun auch so, wie sie sein sollen, nämlich hängend. Und Laufen, das können wir jetzt auch. Noch sind die Beine wackelig, weil die Nerven nicht voll ausgebildet sind, aber wir sind schon ganz schön schnell. Da wundert sich Mama, dass wir nun ruckzuck an die Milchbar kommen.

Und dann wollten wir uns heute mal einzeln vorstellen.

Fiona Fabia Falka Farah Franca Frenzy Famous und Farou

Noch mehr Fotos gibt es im Menü unter “Fotos”

 

 


Ähnliche Beiträge

E-Welpen im Portrait

Neu: mit Gähn-Galerie! Darf ich vorstellen: die E-Wurf-Kinder alle einzeln im Portrait! Inzwischen haben sie einen Namen und die Augen

Technische Hinweise

Diese Internetseiten sind für aktuelle, technische Voraussetzungen erstellt. Bei der Verwendung nicht aktueller Software, wie z.B. einer nicht aktuellen Browser-Version

Kleine Fellnasen

Eine sehr lebhafte, kleine Rasselbande stürmt einem entgegen, wenn man im Hause Pohlsee zu Besuch kommt. Mit ihren knapp 7

1 Kommentar

Kommentieren
  1. alenajaku 1 Juni, 2019, 21:31

    Die 8 Zwerge sehen so putzig aus. Es ist jetzt bestimmt mal wieder viel Leben und Rummel im Hause von Pohlsee. Hübsch sind sie: aber bei der Mama ist es auch keine Überraschung.
    Da kommen sehr schöne Erinnerungen vom letzten Jahr hoch. 🙂
    Alles Gute für die kommenden spannenden Wochen!

    Beantworte diesen Kommentar

Kommentieren

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Pflichtfelder sind markiert*